R E F U G I U M    B E B

____________________________

 

Beratungs- und

Seminar-Räume:

Hauptstraße 11

(Eingang Ecke Karlstraße)

 

Postanschrift:

Refugium BEB
Klaus Stemmler

Berliner Str. 2a
D 61231 Bad Nauheim

 

MailRefugium-Stemmler@web.de
Fon:   06032 / 9 25 90 93

          (= zugleich Mobile) 

Mit Juli 2017 neu bei facebook:

So finden Sie uns

 

Zu Gast in Oberhessen:

Die Wetterau, zwischen Vogelsberg und Taunus

-------------------------------------------------------------

Das Refugium in: www.bad-nauheim.de

Teil der Region:   www.wetteraukreis.de

 

 

 

 

Anreisemöglichkeiten

 

Lage: Bad Nauheim liegt ca. 30 Km nördlich von Frankfurt /Main

mit günstiger Verkehrsanbindung zwischen Frankfurt und Gießen.

 

 

Das Refugium Bad Nauheim findet sich zentral in der Hauptstraße 11 zwischen dem Kurpark

und dem Südpark auf Höhe der historischen Trinkkuranlage. Die Räume selbst befinden sich

in der ersten Etage eines mehrstöckigen Eckkauses (mit einem größeren Ladengeschäft im

Erdgeschoß) direkt an der Kreuzung von Haupt- und Karlstraße. Der Eingang des Anwesens

ist von der Karlstraße her angelegt.

 

 

Anreise mit der Bahn:

Die passenden Verkehrsverbindungen im Nahverkehr Rhein-Main

finden Sie hier: RMV-Fahrplan-Auskunft

 

Fußweg ab Bahnhof Bad Nauheim (ca. 10 Minuten):

Vom Bahnhof geradeaus durch die Bahnhofsallee,

die Frankfurter Straße überqueren,

weiter geradeaus bis und in den Sprudelhof hinein,

an der gefassten Sprudel-Quelle vorbei geradeaus über die Brücke in den Kurpark,

am Springbrunnen (runder Platz mit Bäumen gefasst) links bis zur Parkstraße,

die Parkstraße am Fußgängerüberweg zur Kurstraße hinein überqueren,

auf der rechten Straßenseite der Kurstraße, in Höhe der (gegenüberliegenden) Dankeskirche,

gleich die erste Straße rechts in die Fußgängerzone: Stresemannstraße,

dann die erste Straße links: Karlstraße,

das Refugium findet sich auf der rechten Straßenseite an der Ecke zur Hauptstraße:

Hauptstraße 11 (Eingang Karlstraße) im I Obergeschoss.

 

Mit dem Taxi ab Bahnhof Friedberg (ca. 5 Minuten):

Manche Zugverbindung halten nicht in Bad Nauheim sondern nur im

nahegelegenen Bahnhof Friedberg. Von hier aus sind es ca. 5 Km bis

zum Refugium Bad Nauheim.

 

 

Mit dem Auto über die A5 von Norden kommend:

Abfahrt Bad Nauheim,

rechts abbiegen und über die B3a Richtung Bad Nauheim

bis Abfahrt "Bad Nauheim Mitte",

links einordnen und an der Ampel links abbiegen:

Richtung "Bad Nauheim-Süd" auf der Schwalheimer Straße

entlang der Salinen/Gradierwerke bis zum Kreisel,

am Kreisel rechts / 1. Ausfahrt: Friedberger Straße,

geht am Friedrich-Ebert-Platz über in die Karlstraße,

3. Straße rechts: Eleonorenring,

1. Straße links: Kurstraße,

hier gleich am Anfang auf Höhe der Trinkkuranlage: nahe Parkmöglichkeiten!

 

Mit dem Auto über die A5 von Süden kommend:

Abfahrt Friedberg,

rechts abbiegen Richtung Friedberg,

auf der B455 vorbei an Rosbach bis kurz vor Friedberg,

hier rechts abbiegen auf die Schnellstraße B3 "alle Richtungen",

links einordnen und abbiegen "Richtung Gießen",

auf der B3a bis Abfahrt "Friedberg Nord / Bad Nauheim Süd",

rechts einordnen und an der Ampel rechts abbiegen

Richtung Bad Nauheim auf der Friedberger Strasse,

in Bad Nauheim am Kreisel geradeaus / 2. Ausfahrt,

die Friedberger Straße geht am Friedrich-Ebert-Platz über in die Karlstraße,

3. Straße rechts: Eleonorenring,

1. Straße links: Kurstraße,

hier gleich am Anfang auf Höhe der Trinkkuranlage: nahe Parkmöglichkeiten!

 

Weitere nahe Parkplätze finden sich im Parkhaus/Tiefgarage Kurstraße vor der

Dankeskirche und am Ende der Kurstraße links auf der Parkstraße entlang des Kurparks,

ideal auf Höhe der abzweigenden Karlstraße.